Öffentliche Praktikumsausstellung

 
vom 14.05.2014

 

   

Unsere neunten Klassen absolvierten vom 24.03.2014 bis zum 02.04.2014 ihr zweites Betriebspraktikum. Nachdem sie im November 2013 ihr erstes Praktikum in der Aula präsentierten, bereiteten sie im Mai 2014 eine umfangreiche Ausstellung vor und stellten ihre Ergebnisse am 14.05.2014 in einer öffentlichen Veranstaltung einem interessierten Publikum vor.

Hierzu waren auch die Vertreter der Praktikumsbetriebe eingeladen, für dessen rege Teilnahme und Unterstützung wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Nur durch die gute Zusammenarbeit mit den Betrieben war das Betriebspraktikum möglich!

Für die Planung, Vorbereitung und Begleitung der Ausstellung danken wir unserer Wirtschaftslehrerin Frau Tönsing (linkes Bild), unserem Sozialpädagogen Herrn Mehrländer (Foto rechts) sowie den Klassenlehrern der 9. Klassen, Herrn Markmeyer und Herrn Passian.

Dank gilt auch den Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen für die gelungene Bewirtung in der Mensa und am Grillstand.

   
 

Bereich: Gesundheit und Soziales

In der Aula wurden Berufe aus dem Bereich „Gesundheit und Soziales” präsentiert. Plakate zum Beruf der Erzieherin/ des Erziehers.

 

 

Aufwändiger Ausstellungsstand!

Ninas Kunstwerk. Eine gute Ausstellung lädt die Besucher zum Mitmachen ein.

   

 
An diesem Stand gab es Infos rund um die Pharmazie sowie zum Apothekerzeichen, den Aesculabstab (links).

 

Und auch hier wurde vieles vorgeführt und erläutert, was für einen gesunden Körper notwendig ist.

 

Keine Pinnwand blieb an diesem Tag leer! Nicolas stellte fest: „Es geht nichts über gepflegte Männer”!

Lea füllte Aktenordner

 

Die Tiermedizin strahlte wieder eine große Anziehungsktaft aus.

 

 

 

Bereich: Technik

 

Lukas hatte zahlreiche Exponate von Dr. Demuth mitgebracht...

...und testete ausgiebig ihren Geschmack.

 

 
Diese Schüler/innen hatten es erkannt: Trotz Internetzeitalter wird immer noch viel gedruckt.
 

Unser Schulsprecher kann jetzt sogar Bremsscheiben wechseln!
 
Bei Florian wurde gebohrt und geschraubt.
 
Holzbearbeitung: Ein Quiz rief zum Miträtseln auf.
 

Ausstellung zum Beruf des Zimmerers mit Gewinnspiel.


Unser Gastronomieteam
Lisa, Sina und Fabienne bewirteten in der Mensa. Nils stand als Chefkoch am Grill...
 
...und dort fand sich natürlich auch der Herr Kriegel. Frau Tönsing hatte die Tische liebevoll dekoriert.
   

Michael an der Fritteuse. Auch Timo und Max sorgten für das leibliche Wohl.