Der ev. Religionskurs 5O engagiert sich für ein Projekt gegen Kinderarbeit in Äthiopien

 

 

Christina Rau ist Schirmherrin der Aktion "Action!kidz - Kinder gegen Kinderarbeit". Zusammen mit der Kindernothilfe ruft sie mit einem bundesweiten Wettbewerb zu sozialem Engagement auf.

 

Schon am Tag der offenen Tür (19.04.2013)

waren  die Schüler/innen von Frau Keller als "Kinder gegen Kinderarbeit" aktiv!

Nachdem sie bereits zu Hause und in der Verwandtschaft durch Arbeiten als Babysitter und als Helfer im Garten oder Stall über 100€ an Spenden gesammelt hatten, informierten sie am 12.06.2013 die Passanten in der Northeimer Fußgängerzone.

Besonderes Aufsehen erregten die Fünfklässler mit einem Schokospiel und einer Torwand mit dem Motto

"Treffer gegen Kinderarbeit".

Stand mit Infomaterial

 links: Auch die Polizei war vor Ort.

 

Die Kasse klingelte: rechts

Insgesamt sammelten die Schüler/innen der Rhumetalschule 550€ für den guten Zweck!

 

Zum Schluss gönnten sich die fleißigen "Action!kidz" eine Erfrischung.

Nach der vollbrachten Arbeit schmeckte diese kleine Belohnung besonders gut!