27. Januar 2012

 

Verabschiedung in die Pension

Die Bläsergruppe unter der Leitung unseres Schulkapellmeisters Herrn Passian und unser zukünftiger (vorläufig kommissarischer) Schulleiter Herr Kriegel eröffneten die Abschiedsfeier für unseren Schulleiter Herrn Huchthausen, für Frau Elsaesser und Frau Püscher .... ... laut Herrn Kriegel kommen damit 135 Dienstjahre zusammen ...

Unser  Kollegium -engagiert und mit immer wieder neuen Ideen für Veranstaltungen-  führte das Märchen vom starken Helden und den beiden Prinzessinnen auf .... ... auch unser ehemaliger Kollege Herr Blanke fand noch einmal zurück ....

Herr Huchthausen ließ noch einmal Revue seiner Jahre in Lindau passieren ... u.a. betonte er, dass der Erfolg unserer Schule dem tollen Kollegium zu verdanken sei ...

 

... ein Lied für Rosi ....... der Abschied von Frau Elsaesser, ...

... die von allen geliebt und geschätzt wurde, fiel allen schwer ...

... nachdem das durch Rührung verursachte H2O besiegt war, bemängelte Frau Elsaesser, dass der Freiraum für Lehrer im Laufe der Jahre immer weiter eingeschränkt wurde, was die Arbeit erschwerte .... der Beruf  hatte ihr aber trotz allem immer Spaß und Freude bereitet ...

 

... eine der letzten Amtshandlungen von Herrn Huchthausen war, dass er Frau Püscher in die Freiheit entließ (seine Worte)...

... in Anlehnung des Vornamens Marika (Frau Püscher) visualisierte Gigolo Francesco mit seiner Exotik-Gruppe den alten Italo-Song "Marina" .....

... mit Kniefall ...

Frau Püschers Lebensgefährte kam offenbar ins Grübeln ....

... mit "La Cucaracha" begeisterte die Bläsergruppe ...

... nachdem Landrat Wickmann, Bürgermeister Ahrens, die Elternvertreterinnen Frau Schaper und Frau Cornehl und die Kirchenvertreter beider Konfessionen ihre Gruß-, Dankes- und Abschiedsworte verkündet hatten, ....

... wurden von Frau Axthelm, der Vorsitzenden des Fördervereins, prächtige Blumenarrangements überreicht ...
... drei Kollegen machten sich Gedanken, wie Herr Huchthausen demnächst seine reichliche Freizeit verbringen wird ...  

... unsere beiden Schülervertreter Annabelle und Dominik hielten mit treffenden Worten ihre Dankesrede ... und Gigolo Francesco animierte zum Tanz auf der Bühne ...

... das reichhaltige kalte Buffet sorgte dafür, dass Zuhause nicht mehr zu Mittag gekocht werden musste ...

 

zurück zur Auswahl

.. auch die HNA berichtete .. wie immer:

... weitere Bilder in besserer Qualität auf unserem Schulserver  im  Foto-Video-Archiv  unter

2012-Abschied-Pension

 

Danke    allen Besuchern unserer Schulhomepage für 10 Jahre Treue ...

.. ich habe mit Hilfe des Internets versucht, unsere Schule und damit euch in der Öffentlichkeit  zu präsentieren, Informationen über uns und damit euch zu geben und ... zu unterhalten ...

Danke auch denen, die mit Humor (sehr wichtig und hilfreich im Leben) die gelegentlichen Kommentare akzeptierten ....

Unsere Homepage ist ein Stück Schulleben geworden.  Sie hat mitgewirkt, die Gemeinschaft zu leben ...

Ich verabschiede mich hiermit und gebe die "Chefredaktion" ab.

                                                                                                  Ahlbrecht