30. Januar 2008

 Frau Thies, Herr Renartz und Herr Vetter in den Ruhestand verabschiedet

 

Die Sehnsucht trieb Herrn Wagner wieder nach Lindau

 

Herr Huchthausen überreicht die Urkunde aus Büttenpapier

Herr Hennecke diktiert offenbar Herrn Schrader, dem Reporter der HNA, den zu erscheinenden Artikel: "und dann schreiben Sie noch < Großstadt erprobt ist Jörg Hermann Renartz  ...> "

Dornröschen in neuer Fassung wurde von Frau Wielands Theatergruppe von Schülerinnen und Schülern der 8R und 9R  präsentiert.

Elternvertreterin Frau Martynkewicz stellte fest, dass die 68er-Generation, die neue Ideen in die Schulen brachte, in den Ruhestand wechselt. Herr Blanke als Personalobmann der Schule kramte in schulischen Erinnerungen, die die drei Kollegen/in betrafen.

 

 

 

 

 

 

hier geht `s weiter

Herr Diederichs -cool in Altrockerart, begleitet von unserem Allrounder Herrn Passian am Flügel- verabschiedete Herrn Vetter ebenfalls mit gemeinsamen Erinnerungen