Praktikums-Ausstellung

1. Dezember

2011

Vor den Herbstferien findet für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen das Betriebspraktikum statt

Anschließend stellen die Schülerinnen und Schüler ihre Praktikumsplätze im Rahmen einer Ausstellung ihren Mitschülern und den Eltern vor.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Firmen, die es unseren Schülern ermöglichen, mal in einen Beruf schnuppern zu dürfen.

Johannas professionell aufgebauter Fotografen-Stand ...

... ein Traumberuf für viele Mädchen: Erzieherin ...
... trotz ungünstiger Verdienstmöglichkeiten:  ... Kreativität entfalten im Friseurhandwerk ist gefragt ...

 

 

 

 

... aber auch immer mehr Mädchen haben entdeckt, dass Technik faszinierend ist ....

Tim war begeistert .... von Isabels kleiner technischen Spielzeugwelt ....

Zufall oder Absicht? Der Feuerlöscher neben dem Mercedes-Stand ....  ..... ebenso immer wieder gefragt: Floristin ...

Klempnermeister Bode empfahl das Kugelventil als Wasserabsperrventil, es lässt sich auch nach vielen Jahren bei kalkhaltigem Wasser noch betätigen ...

... zur Dekoration ihres Ausstellungsstandes plünderten Alina und Angelina ihre Kinderzimmer ...  ... auch der Bauhof der Gemeinde braucht keine Angst um Nachwuchs zu haben ...
 

 

 

 

 

... die jungen Männer treiben sich nicht mehr in der Kneipe rum, man pflegt heute Kontakte beim Gassigehen ....

 

... Laborantin Rosalie stellte einen sehr interessanten Versuch aus: "Der Spannungsabfall in einem Zierkürbis"

 

 

 

wie immer:

 

weitere Fotos in besserer Qualität auf unserem Server unter

 2011-Praktikums-Ausstellung